Weiter

Boys Are Us

BOYS ARE US

Mia ist 16 Jahre alt und am Boden zerstört: Schon wieder ist sie von einem Jungen in der Liebe hintergangen und belogen worden. Sie beschliesst, gemeinsam mit ihrer älteren Schwester Laura (18), dass sie ihre Verletzung nicht länger in sich hineinfressen sondern weitergeben will. In einem Internet-Chatportal finden sie Timo. Er ist 18 Jahre alt, Rekrut mit einer Abneigung gegen Waffen und auf der Suche nach einer Freundin. Das Ziel von Mia und Laura: Er soll sich in Mia verlieben und dann brutal abserviert werden. Doch es ist nicht so einfach: Einerseits ist auch Timo schon verletzt worden. Andererseits entwickelt Mia echte Gefühle für ihn. Ist ein Ausstieg aus dem Spiel möglich? Und wem steht hier welche Entscheidung noch offen?

2012: BOYS ARE US  Kino Spielfilm von Peter Luisi mit Joëlle Witschi, Deleila Piasko, Peter Girsberger, Nicola Perot, Rafael Mörgeli. Weltpremiere am Chicago International Film Festival (11. – 26. Oktober 2012) / Europapremiere an den Hofer Filmtage (23. – 28. Oktober 2012).

Webseite

Facebook

Bestelle eine DVD

iTunes

  • Boys Are Us 1
  • Boys Are Us 2
  • Boys Are Us 3
  • Boys Are Us 4
  • Boys Are Us 5
  • Boys Are Us 6
  • Boys Are Us 7
  • Boys Are Us 8
  • Boys Are Us 9

MIA
Joëlle Witschi

LAURA
Deleila Piasko

TIMO
Peter Girsberger

TIMO
Nicola Perot

TIMO
Rafael Mörgeli

***

Drehbuch und Regie
Peter Luisi

Kamera
Nicolò Settegrana

Produktionsleitung
Rajko Jazbec

1. Regieassistent
Rajko Jazbec

Licht
Manuel Haefele

Ausstattung
Kasper Bertschinger
Michela Flück

Kostümbild
Maja Kuhn

Maske
Mira Frehner

Ton
Nadja Gubser

Schnitt
Patrick Zähringer

Musik
Christian Schlumpf
Michael Duss
Martin Skalsky

Sound Design
Roman Bergamin

Mischung
Roman Bergamin

Produzenten
David Luisi
Peter Luisi
Rajko Jazbec

Produktionsfirma
Spotlight Media Productions AG

Koproduktionsfrima
Teleclub AG

Koproduzent
Mohan Mani

  • Die Praktikantin

    DIE PRAKTIKANTIN

  • Twist

    TWIST

  • Verflixt Verliebt

    VERFLIXT VERLIEBT